<  Zurück <  

weitere Hinweise:

Eveline Markstein hat Beton als ein geliebtes Arbeitsmaterial entdeckt und experimentiert mit den unterschiedlichen Möglichkeiten, die dieses Material erlaubt. Der spielerische Moment ist bei ihrer Arbeit sehr gut spürbar, wenn auch die entstandenen Formen klar und kompakt auf uns wirken.
Die Kunst an der Wand offenbart eine andere Facette der Künstlerin. Ein Teil ihres fotografischen Werks zeigt sich auf dem dafür ungewöhnlichen Werkstoff. Hier treffen sich in kleineren Formaten - Beton und Bild.